USA Silberbarren 1 oz Bison 1776-1976 Bicentennial

19,83 

Enthält 0% Differenzbesteuert nach §25a UStG.
zzgl. Versand

USA Silberbarren 1 oz Bison 1776-1976 Bicentennial
Gesuchtes Sammlerstück aus Amerika, mit Büffel und Freiheitsglocke / Liberty Bell. 1 Unze Feinsilber

Nicht vorrätig

Beschreibung

USA Silberbarren 1 oz Bison 1776-1976 Bicentennial

Der USA Silberbarren 1 oz Bison 1776-1976 Bicentennial zeigt auf seiner Motivseite ein Bison. In Nordamerika zählt der Bison, oft auch als Büffel (Buffalo) bekannt, zu den größten Landsäugetieren der Region. Der Bestand der mächtigen Tiere ist gefährdet. Lebensraum wird knapp für die großen Wildrinder. Links neben der Abbildung des Bisons steht das Gewicht, Feingehalt und Material. Die Motive sind typisch für die Prägeanstalt Madison Mint. Der Hersteller war einer der ersten, der Motivbarren geprägt hat.

Gewicht: 1 Unze
Material: Feinsilber
Feingehalt: 999‰

Auf der Rückseite des Motivbarrens ist die Freiheitglocke (Liberty Bell) abgebildet. Um sie herum läuft die Umschrift: 1776-1976 – AMERICA BI-CENTENNIAL

Der Motivbarren soll an 200 Jahre Unabhängigkeit Amerikas erinnern. Bicentennial heißt übersetzt: Zweihundertjähriges Jubiläum. Am 4. Juli im Jahr 1776 fand die Unabhängigkeitserklärung der 13 Vereinigten Staaten von Großbritannien statt. Die dreizehn Staaten Amerikas bildeten ab dem Zeitpunkt ihren eigenen Staatenbund. Am 8. Juli läutete in Philadelphia die „Liberty Bell“ als die Amerikanische Unabhängigkeitserklärung zum ersten mal verlesen wurde. Die Lesung fand auf dem Independence Square statt.

USA Silberbarren 1 oz Bison 1776-1976 Bicentennial
Gesuchtes Sammlerstück aus Amerika mit dem Büffel der Madison Mint. Differenzbesteuerter Verkauf, Versand erfolgt eingeschweisst. Einige der Barren haben den „Madison Mint“ Stempel auf der Rückseite, andere nicht. Materialwert ist immer gleich.

Hinweis

Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Anlagemünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Für Echtheitskontrollen müssen Versiegelungen, Verschweissungen, Verpackungen geöffnet werden. Es besteht kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung. Bilder von Anlagemetallen stehen aufgrund der hohen Stückzahlen musterhaft für das angebotene Produkt. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.