Ungarn-Österreich 1 Forint 1848-1916 Franz-Josef I

19,36 

Enthält 0% Differenzbesteuert nach §25a UStG.
zzgl. Versand

Ungarn-Österreich 1 Forint 1879 Franz-Josef I
Münzgewicht: 12,36g, Feingehalt: 900/oo, Durchmesser: 29 mm, ein über 100 Jahre altes Sammlerstück

Nicht vorrätig

Beschreibung

Ungarn-Österreich 1 Forint 1848-1916 Franz-Josef I

Der König Franz Joseph I regierte als König von Ungarn, König von Böhmen und Kaiser von Österreich von 1848 bis zu seinem Tod im Jahr 1916.

Avers:
Der Kaiserkopf mit Blickrichtung nach rechts von Franz Joseph I., Umschrift: FERENCZ JÓZSEF I.K.A.CS.ÉS M.H.S.D.O.AP.KIR., unterhalb des Halses: K.B.
Revers:
Die ungarische gekrönte Wappen, beidseitig Angaben des Nennwerts, rechts die Währung in Frt., links 1, Umschrift: MAGYAR KIRÁLYSÁG, unterhalb des ungarischen Wappens das Prägejahr 1879

Münzdaten Ungarn-Österreich 1 Forint 1879 Franz-Josef I
Münzgewicht: 12,36g
Feingehalt: 900/oo
Durchmesser: 29 mm

Hinweis

Verkaufskriterien für Anlagemetalle wie Barren oder Münzen sind ausschließlich die Handelsfähigkeit, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder von Anlagemetallen stehen aufgrund der hohen Stückzahlen musterhaft für das angebotene Produkt. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.