Ungarn 500 Forint 1988 Silber Wiesenweihe – 25 Jahre WWF

27,80 

Enthält 0% Differenzbesteuert nach §25a UStG.
zzgl. Versand

Ungarn 500 Forint 1988 Silber Wiesenweihe
Sammler- und Gedenkmünze 25 Jahre WWF Jubiläum, Silbermünze PP Feingehalt 900‰ limitierte Auflage 25.000 

Nicht vorrätig

Beschreibung

Ungarn 500 Forint 1988 Silber Wiesenweihe – 25 Jahre WWF

Die Silbermünze Ungarn 500 Forint 1988 ist der Wiesenweihe gewidmet. Diese Vogelart ist stark gefährdet. Sie steht bereits auf der Roten Liste. Der WWF hat es sich zur Aufgabe gemacht, Arten, die vom Aussterben bedroht sind zu schützen. 

Die Münze ist zum 25 jährigen Jubiläum des WWF ausgegeben worden. Das Logo der WWF,ein Pandabär, findet man versteckt in der letzten Null des Nennwerts auf der Vorderseite.

Vorderseite der Münze: „500“ in der letzten Ziffer mit Abbildung eines Pandabärens, und Jahreszahl 1988
Rückseite der Münze: Wiesenweihe XXV „Világ Vadvédelmi Alap“

differenzbesteuerter Verkauf – Preis ist Endpreis
Der Bestand der Wiesenweihe der 25 Jahre WWF Jubiläumsmünze ist in einigen Teilen Europas durch Lebensraumzerstörung in hohem Maß zurückgegangen, die Art ist aber heute Dank Naturschutz wieder ungefährdet. Sie gehört der Familie der Habichtarten an und wohnt gern auf großflächigen und halbtrockenen Gebieten wie z. B. landwirtschaftliche Flächen, Moore oder Wiesen. Überwintern tun diese Vögel in Afrika oder in Südasien

Münzdetails:
Herkunftsland: Ungarn
Nennwert: 500 Forint
Material: Silber
Gewicht: 28,00 g
Feingehalt: 900 ‰
Feingewicht: 25,20 g
Erhaltung: PP
Auflage: 25.000

Diese Münze gehört zu einer Serie von gesetzlichen Zahlungsmitteln, die zum Anlass des 25-jährigen Jubiläums des World Wildlife Found / WWF von souveränen Staaten herausgegeben wurde. Jede dieser Münzen wurde gemäss den gesetzlichen Zahlungsmittelbestimmungen des jeweiligen Ausgabelandes geprägt und entspricht den angegebenen Spezifikationen. Die Rückseite jeder Münze aus dieser Serie stellt ganz bestimmte Tiere dar, die in dem jeweiligen Land eine besondere Bedeutung haben. Somit unterstreichen diese Münzen nicht nur die Verpflichtung aller Nationen zum Naturschutz, sondern sie spiegeln auch die Partnerschaft mit dem WWF / World Wildlife Fund.

Mit dem Erwerb dieser Münze leisten Sie einen Beitrag zum WWF, den jede dieser Münzen leistet einen finanziellen Beitrag zum WWF. Das Ziel des WWF ist die Erhaltung der natürlichen Reichtümer – kurz gesagt der Natur – unseres Planeten.

Ungarn 500 Forint 1988 Silber Wiesenweihe – 25 Jahre WWF
Die Münze wird gekapselt geliefert.

Hinweis

Verkaufskriterien für Anlagemetalle wie Barren oder Münzen sind ausschließlich die Handelsfähigkeit, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder von Anlagemetallen stehen aufgrund der hohen Stückzahlen musterhaft für das angebotene Produkt. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.