Thailand 200 Baht Silber Fasan 1987 WWF 25 Jahre

43,46 

zzgl. Versand

Thailand 200 Baht Silber Fasan 1987 WWF 25 Jahre

Diese Münzen bieten durch ihre „tierisch schönen Motive“ nicht nur eine besondere Geschenkidee, sondern auch eine gute Möglichkeit, sie als kleine Wertanlage zu bestimmten Anlässen wie Taufe, Geburtstag, Konfirmation, Kommunion, Jubiläum und Bar Mitzwa weiter zu geben.

Nicht vorrätig

Beschreibung

Thailand 200 Baht Silber Fasan 1987 WWF 25 Jahre

Die Silbermünze Thailand 200 Baht Silber Fasan 1987 bildet auf der Rückseite einen Prälat-Fasan ab. Diesen Fasan findet man nur in Thailand und Indochina. Er liebt dichtes Gestrüpp und lebt paarweise. Da er eine prächtige wunderhübsche Färbung besitzt findet man diesen Fasan auch in europäischen Fasanerien, damit er sich dort unter optimalen Lebensraumbedingungen fortpflanzen kann.

Vorderseite der Münze: König Rama IX
Rückseite der Münze: Prälat-Fasan

Münzdetails:
Herkunftsland: Thailand
Prägejahr: 1987
Gewicht: 28,28 Gramm
Feingewicht: 26,16 Gramm
Feingehalt: 925‰
Prägequalität: Polierte Platte

Diese Münze gehört zu einer Serie von gesetzlichen Zahlungsmitteln, die zum Anlass des 25-jährigen Jubiläums des World Wildlife Found / WWF von souveränen Staaten herausgegeben wurde. Jede dieser Münzen wurde gemäss den gesetzlichen Zahlungsmittelbestimmungen des jeweiligen Ausgabelandes geprägt und entspricht den angegebenen Spezifikationen. Die Rückseite jeder Münze aus dieser Serie stellt ganz bestimmte Tiere dar, die in dem jeweiligen Land eine besondere Bedeutung haben. Somit unterstreichen diese Münzen nicht nur die Verpflichtung aller Nationen zum Naturschutz, sondern sie spiegeln auch die Partnerschaft mit dem WWF / World Wildlife Fund.

Zudem bieten diese Münzen durch ihre „tierisch schönen Motive“ nicht nur eine besondere Geschenkidee sondern auch eine gute Möglichkeit sie als kleine Wertanlage zu bestimmten Anlässen wie Taufe, Geburtstag, Konfirmation, Kommunion und Bar Mitzwa weiter zu geben.

Thailand 200 Baht Silber Fasan 1987 WWF 25 Jahre

Hinweis

Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder von Anlagemetallen stehen aufgrund der hohen Stückzahlen musterhaft für das angebotene Produkt. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.