Spanische Niederlande 1 Patagon ohne Jahr Albrecht Isabella 1598-1621

94,98 

Enthält 0% Differenzbesteuert nach §25a UStG.
zzgl. Versand

Spanische Niederlande 1 Patagon ohne Jahr Albrecht Isabella 1598-1621
400 Jahre alte gesuchte Sammlermünze der damaligen Spanischen Niederlanden, Albertustaler oder Patagon genannt, sehr schöne Erhaltung

Nicht vorrätig

Beschreibung

Spanische Niederlande 1 Patagon ohne Jahr Albrecht Isabella 1598-1621

Diese Spanische Niederlande 1 Patagon ohne Jahr Albrecht Isabella 1598-1621 Silbermünze ist in einem sehr guten Zustand. Ursprünglich hießen diese Münzen „Albertusthaler“. Die spanischen Truppen nannten den Typ Talermünze „Patagon“. Auf der Silbermünze ist kein Prägejahr zu finden, aber durch die Umschrift ALBERTUS ET ELISABET kann man die Prägejahre dieser Silbermünzen eingrenzen. Der Nennwert zu der damaligen Zeit war Patagon. Es gab 1 Patagon oder auch ¼ Patagon. Albrecht VII regierte die Spanischen Niederlande und war gleichzeitig Erzherzog. Albrecht „der Fromme“ ist die deutsche Übersetzung von ALBERTUS Albert (französisch). Er heiratete Isabella (Elisabet) die Tochter Philipps. Das Brautpaar zog in die spanischen Niederlande, wo Albrecht von 1559 als Landesfürst regierte. Geboren wurde er 1559 in Wiener Neustadt, gestorben im jähr 1621 in Brüssel.

Avers:
Gekröntes Kreuz mit Zierden. Umschrift: ALBERTUS ET ELISABET DEI GRATIA
Revers:
Gekröntes Wappen, Verzierungen um das Wappen. Umschrift: ARCHID AUST DUCES  BURG  DOM  TORNAZ

Detailinformation Patagon oder Albertustaler:
Ausgabeland: Spanische Niederlande
Prägezeitraum: 1598-1621
Münzgewicht: 28,28g
Material: Silber
Durchmesser: 40 mm unregelmäßig

Spanische Niederlande 1 Patagon ohne Jahr Albrecht Isabella 1598-1621
Sehr seltene Sammlermünze aus den Spanischen Niederlanden, 400 Jahre alter Albertustaler, sehr schöne Erhaltung

Hinweis

Hier angebotene Münzen werden nicht nach numismatischen Kriterien gehandelt. Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Anlagemünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Für Echtheitskontrollen müssen Versiegelungen, Verschweissungen, Verpackungen geöffnet werden. Es besteht kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung. Bilder von Anlagemetallen stehen aufgrund der hohen Stückzahlen musterhaft für das angebotene Produkt. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.