Silberblech 935‰, Sterlingsilber je kg

901,02  inkl. MwSt.

Enthält 19% ges. MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Silberblech, Sterlingsilberblech, Legierung 935‰, Preis/kg

Für die Verarbeitung in der Gold- und Silberschmiede. Hervorragende Qualitäten mit unkomplizierten Legierungsbestandteilen, wunderbar geeignet für viele hochwertige Projekte.

Vorrätig

Produkt teilen:

Beschreibung

Silberblech für Sterlingsilber-Arbeiten (935‰) in Standard-Abmessungen

Für die Verarbeitung in der Gold- und Silberschmiede. Hervorragende Qualitäten mit unkomplizierten Legierungsbestandteilen, wunderbar geeignet für viele schöne Projekte der gestalterischen Schmuckfertigung. Silberblech ist in verschiedenen Materialstärken vorrätig und vielfältig einsetzbar. Die Silberbleche bestehen aus hochwertigen Legierungskomponenten und bieten hervorragende Materialeigenschaften. Sie bestehen aus einer Legierung von 93,5% Silber mit Kupfer.

Unsere Silberlegierungen stammen aus umweltfreundlicher Produktion. Das Feinsilber wurde in geschlossenem Kreislauf aus der Rückgewinnung in Norderstedt erzeugt. Es werden für die Legierungen keine Edelmetalle aus fragwürdigen Quellen eingesetzt. Die Produktion erfolgt nachhaltig und umweltbewusst ausschließlich aus Recyclingmaterial.

Die Kosten der verschiedenen Silberbleche fragen Sie bitte über unseren Metallhandel telefonisch oder per Mail ab. Wir benötigen von Ihnen dazu die gewünschte Liefermenge, Legierungsqualität, die Maße und mögliche Toleranzangaben von Stärken oder Längen. Bei der Bestellung wird ein rechnerisches Maß für die Preisberechnung verwendet. Dieses wird sich bei Zurichtung des Bleches für Ihren Auftrag ändern. Deshalb bitten wir Sie, die Bestellbestätigung nicht im voraus zu bezahlen, sondern auf die Rechnung zu warten. Diese wird erstellt, wenn Ihr bestelltes Blech hergestellt wird und das endgültige Gewicht feststeht. Vielen Dank!

Silberblech Standard-Stärken & Legierungen 

Metallhandel – Durchwahl 040-609 26 89-11

 

Hinweis

Hier angebotene Münzen werden nicht nach numismatischen Kriterien gehandelt. Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Anlagemünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Für Echtheitskontrollen müssen Versiegelungen, Verschweissungen, Verpackungen geöffnet werden. Es besteht kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung. Bilder von Anlagemetallen stehen aufgrund der hohen Stückzahlen musterhaft für das angebotene Produkt. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.