Silberbarren 1 Unze Heraeus Helgoland

29,33 

Enthält 0% Differenzbesteuert nach §25a UStG.
zzgl. Versand

Silberbarren 1 Unze Heraeus Helgoland
Motivbarren aus Feinsilber 999‰ einer der berühmtesten Nordseeinseln. Anlagesilber 1 oz Heraeus Hanau Lieferung im Originaletui.

Nicht vorrätig

Beschreibung

Silberbarren 1 Unze Heraeus Helgoland

Der Silberbarren 1 Unze Heraeus Helgoland zählt zu den Motivbarren. Diese Form der Feinsilberbarren sind auch bankhandelsfähige Silberunzen. Die Rückseite solcher Motivbarren werden mit verschiedenen Motiven geprägt. Die Wertseite dieser Barren enthält die Hersteller- und Feinheitsangaben. Die Barren von Heraeus werden in limitierter Stückzahl ausgegeben. Wenn diese ausverkauft sind, gibt sie nur noch im Zweitverkauf. Daher sind die Barren nicht nur für Anleger interessant sondern auch für Sammler.

Helgoland ist einer der außergewöhnlichsten Orte Deutschlands. Die Nordseeinsel war ursprünglich größer. Im Jahr 1721 zerbrach die große Insel. Solch eine Sehenswürdigkeit wird gern als Motiv für Barren oder Münzen genommen. Wer Fan dieser Insel ist hat mit dem Silberbarren ein vortreffliches Geschenk.

Silberbarren 1 oz Heraeus Helgoland
Preis ist Endpreis, differenzbesteuerter Verkauf. Versand erfolgt in Originaletui mit blauem Samt

Hinweis

Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Anlagemünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Für Echtheitskontrollen müssen Versiegelungen, Verschweissungen, Verpackungen geöffnet werden. Es besteht kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung. Bilder von Anlagemetallen stehen aufgrund der hohen Stückzahlen musterhaft für das angebotene Produkt. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.