Silberbarren 1 Kg Degussa 999

1kg Silberbarren, alte (original) Degussa, gegossen, 1000g Feingewicht, 999‰ Feingehalt, differenzbesteuert nach §25a UStG.

481,86  inkl. MwSt.

Enthält 0% differenzbesteuert nach §25a UStG
zzgl. Versand

Nicht vorrätig

Beschreibung

Silberbarren 1 kg Degussa

Silber gehört zu den Edelmetallen. Es hat im Periodensytem die Abkürzung Ag und ist unter den Standardedelmetallen Gold, Platin, Palladium, Silber das günstigste Metall. Feinsilber hat einen Feingehalt von 999‰.

Die Silberbarren 1 kg Degussa weisen einen Feingehalt von 999‰ auf.

Silberbarren 1 Kg

Informationen zur Herstellung von Silberbarren:

Bei der Produktion/Affination von Silber aus Scheidegut entsteht bei der Elektrolyse kein Feinsilbergranulat, sondern ein schwarz-grauer Silberschlamm. Erst nach mehrfachen aufwendigen Trocknungen, Schmelzen und erneuten Abgüssen des flüssigen Silbers durch spezielle Siebe erhält man beim sog. Granulationsprozess das Feinsilbergranulat mit einer Reinheit von heute zumeist 9999‰.

Silber findet in der Industrie eine Vielzahl von technischen Einsatzgebieten. Es wird mehr Silber im technischen Einsatz verbraucht, als für Anlagezwecke. Die Produktion von Feinsilberbarren und  Silbermünzen, wie die bekannten Feinsilbermünzen aus Amerika , Australien, Kanada oder aus Österreich. Der Lifestyleeinsatz für Medaillen oder Silberschmuck bildet einen weiteren Teil des Silberverbrauches.

Diese Silberbarren werden nach dem §25a des UStG differenzbesteuert angeboten. Sie erwerben daher besonders günstige 1000g in Feinsilber, für die Geldanlage geeignete Silberbarren.

 

 

Hinweis

Hier angebotene Münzen werden nicht nach numismatischen Kriterien verkauft. Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.