Schweden 2 Kronen Silber 1938 Gustav V 300. Jahrestag Besiedelung Neuschweden

20,13 

Enthält 0% Differenzbesteuert nach §25a UStG.
zzgl. Versand

Schweden 2 Kronor 1938 Gustav V 1938
Silbermünze Segelschiff Landung in Neuschweden 1638 Gedenkmünze 2 Kronen

Nicht vorrätig

Beschreibung

Schweden 2 Kronen Silber 1938 Gustav V 300. Jahrestag Besiedelung Neuschweden

Anlass der Prägung dieser Schweden 2 Kronen Silber 1938 Gustav V 300. Jahrestag Delaware Münze war die Besiedelung von schwedischen Siedlern mit Segelschiff Calmare Nyckel aus dem Jahre 1638. Das damalige Delaware ist heute Wilmington. Man spricht auch von „Schwedenamerikanern“. Das waren damals die Menschen, die 1638 eine Kolonie unter der Regierung der Königin Christina von Schweden in Delaware Valley gründeten. Diese Kolonie wird 1655 von den Niederlanden erobert und 1681 in 13 Kolonien geteilt. Viele Finnen und auch Schweden blieben als Kolonisten dort wohnen und waren sesshaft dort.

Avers:
Das Portrait mit Blickrichtung nach links von Gustav V, Umschrift: GUSTAVUS V. REX
Revers:
Das gekrönte Segelschiff Calmare Nyckel, rechts und links die Jahresdaten 1638 und 1938 die an die Besiedelung und den 300. Jahrestag in Neuschweden erinnert. Unter dem Segelschiff der Nennwert 2 Kr.

Münzdaten Schweden 2 Kronen Silber 1938 Gustav V 300. Jahrestag Delaware

Herkunftsland: Schweden
Nennwert: 2 Kronen, 2 Kronor
Prägejahr: 1938
Münzgewicht: 15g
Feingehalt: 800‰
Feingewicht: 12g
Durchmesser: 31mm
Erhaltung: SS-VZ – sehr schön bis vorzüglich, es sind Münzen mit unterschiedlicher Patina oder Prägeglanz vorhanden, 

Schweden 2 Kronen Silber 1938 Gustav V

Hinweis

Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder von Anlagemetallen stehen aufgrund der hohen Stückzahlen musterhaft für das angebotene Produkt. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.