Schweden 1_24 Riksdaler Karl XIII Silbermünze 1810-1816

28,70 

Enthält 0% Differenzbesteuert nach §25a UStG.
zzgl. Versand

Schweden 1_6 Riksdaler 1786 Gustav III Silbermünze
Das Geldstück hat einen ca. Durchmesser von 25mm, wiegt 6,19 Gramm und besteht zu 69,1% aus Silber. Ein über 200 Jahre altes historisches Münzunikat aus Schweden.

Nicht vorrätig

Beschreibung

Schweden 1_24 Riksdaler Karl XIII Silbermünze 1810-1816

Die Münzen sind über 150 Jahre alt und echte Sammlerraritäten. Der Schweden 1_24 Riksdaler Karl XIII Silbermünze 1810-1816 gehört zu den über 150 Jahre alten silberne Umlaufmünzen. Die damaligen Riksdaler (Rigsdaler, Reichstaler) waren eine Zahlungsmethode zwischen dem damaligen Hamburg, Amsterdam und Kopenhagen. In dieser Währung war alles handelbar.

Carl XIII (Karl) geboren 1748, gestorben 1818. Er regierte Schweden von 1809 bis 1818. Er war als Karl II sogar auch König von Norwegen von 1814 bis 1818

Münzdaten:
Münzgewicht: 2,6g (soll 2,77g)
Feingehalt: 382/oo
Durchmesser: 20,5mm unregelmäßig
Nennwert: 1/24 Riksdaler RD

Avers:
Gekrönte Initialen CC ineinander verschachtelt (Carl XIII). Umschrift: FOLKETS VÄL MIN HÖGSTA LAG
Revers:
Das schwedische Wappen mit 3 Kronen, Umschrift: Prägejahr 1818, rechts und links von dem schwedischen Wappen der Nennwert 1/24 R. D. Perlkreis

Zustand der Münze ist sehr schön, der Rand hat zwar leichte Schäden, es sind einige „Dellen“ im Rand. Es sind alle Details sichtbar aber einige etwas unscheinbarer im Relief. Es gibt auch leichte Kratzer und unterschiedlichen Abrieb. Es kann sich bei den „Fehlern“ allerdings auch um Schrötlingsfehler handeln. (Fehler im Blech aus denen die Münzen damals hergestellt wurden)

Schweden 1_24 Riksdaler Karl XIII Silbermünze 1810-1816

Hinweis

Verkaufskriterien für Anlagemetalle wie Barren oder Münzen sind ausschließlich die Handelsfähigkeit, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder von Anlagemetallen stehen aufgrund der hohen Stückzahlen musterhaft für das angebotene Produkt. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.