Russland 5 Rubel Alexander II Goldmünze 1855-1881

527,80 

Enthält 0% Differenzbesteuert nach §25a UStG.
zzgl. Versand

Russland 5 Rubel Alexander II Goldmünze 1855-1881
Prägestätte St. Petersburg, Feingehalt: 917‰, historische russische Goldmünze aus dem Zarenreich.

Nicht vorrätig

Beschreibung

Russland 5 Rubel Alexander II Goldmünze 1855-1881

Die 5 Rubel Alexander II Goldmünze 1855-1881 ist eine gesuchte und wertvolle  Sammlermünze historischem Seltenheitswert. Diese Goldmünzen waren gültiges Zahlungsmittel und weisen daher unterschiedliche Gebrauchsspuren auf. Alle hier angebotenen Goldmünzen sind dennoch in sehr gutem Zustand. Solche Goldmünzen haben das Potential mit der Zeit ihren Wert zu steigern.

Münzdaten:
Herkunftsland: Russland
Prägestätte: St. Petersburg
Nennwert: 5 Rubel
Prägejahre: 1855-1881
Feingehalt: 917‰
Münzgewicht: 6.53 g
Erhaltung: Sehr gut bis vorzüglich, unterschiedliche Gebrauchsspuren

Avers:
5 RUBEL  darunter das Prägejahr.Anders wie bei den meisten 5 Rubel Münzen, auf denen der regierende Zar abgebildet ist. Russische Umschrift.
Revers:
Den gekrönten Doppelkopfadler mit ausgebreiteten Flügeln, in der linken Klaue Zepter, in der rechten den Reichsapfel.  Die acht Wappen, zu jeder Seite sieht man vier, stehen symbolisch für die einzelnen Königreiche des Zarenreichs.

5 Rubel Zar Alexander II Goldmünze 1855 bis 1881
Unterschiedliche Jahrgänge, Lieferung nach Verfügbarkeit

Hinweis

Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Anlagemünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Für Echtheitskontrollen müssen Versiegelungen, Verschweissungen, Verpackungen geöffnet werden. Es besteht kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung. Bilder von Anlagemetallen stehen aufgrund der hohen Stückzahlen musterhaft für das angebotene Produkt. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.