Russland 3 Rubel 1 oz Silber 500 Jahre russischer Zentralstaat 1990 PP

32,38 

Enthält 0% Differenzbesteuert nach §25a UStG.
zzgl. Versand

Russland 3 Rubel 1 oz Silber 500 Jahre russischer Zentralstaat 1990
PP Feinsilber 900‰ Anlagesilber und Gedenkmünze mit der Flotte Peter des Großen

Nicht vorrätig

Beschreibung

Russland 3 Rubel 1 oz Silber 500 Jahre russischer Zentralstaat 1990 PP – Flotte Peter des Großen

DieSilbermünze 3 Rubel 500 Jahre russischer Zentralstaat 1990 zählt zu den russischen Gedenkmünzen. Die Münzen werden aus Feinsilber 900‰ hergestellt und sind je nach Prägejahr und Motiv gesuchte Sammlermünze.

Diese Münze hat das Motiv zweier Segelschiffe von Peter dem Großen. Er war von 1682 bis 1721 Zar von Russland. Im Jahr 1695 gründete er die russische Marine. Aus diesem Grund sind auch zwei Schiffe auf der Münze zu sehen. Danach war er bis 1725 der erste Kaiser des Russischen Reichs. Er 

Diese Münze ist ebenfalls eine sehr gute Anlagemünze. Sie unterscheidet sich aber von den reinen Anlagemünzen durch ihr Potential zur Sammlermünze. Bei Sammlermünzen übersteigt der Sammler- und Seltenheitswert den Materialwert.

Vorderseite
Oberhalb ist das Wappen der Russischen SFSR zu sehen. Zwei Füllhörner außen herum, in der Mitte Hammer und Sichel. Das Wappen wurde von 1917 bis 1991 offiziell verwendet. Umschrift: CCCP – 3 RUBEL – 1990

Rückseite:
Flotte Peter des Großen auf dem Meer. Zwei große Segelschiffe, eines davon weiter hinten. Oberhalb links seitliches Kopfbild von Peter dem Großen. Umschrift in Russischer Schrift: 500 Jahre russischer Zentralstaat – Peter der Große

Münzdaten:
Herkunftsland: Russland
Prägejahr: 1990
Nennwert: 3 Rubel
Münzgewicht: 34,60 g
Feingehalt: 900‰
Feingewicht: 31,1 g / 1 oz
Durchmesser: 39 mm
Erhaltung: PP Polierte Platte

Russland 3 Rubel 1 oz Silber 500 Jahre russischer Zentralstaat 1990 PP

Hinweis

Verkaufskriterien für Barren, Anlage- und Umlaufmünzen sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder von Anlagemetallen stehen aufgrund der hohen Stückzahlen musterhaft für das angebotene Produkt. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.