Russland 1 oz Silbermünze 3 Rubel Weltumsegelung 1993

33,46 

Enthält 0% Differenzbesteuert nach §25a UStG.
zzgl. Versand

3 Rubel Silber Weltumsegelung 1993 Feinsilber 900‰
Höchste Prägequalität Polierte Platte, Sammler- und Gedenkmünze an Ivan Krusenstern mit seinen Segelschiffen und Landkarte

Nicht vorrätig

Beschreibung

Russland 1 oz Silbermünze 3 Rubel Weltumsegelung 1993

Die Sammlermünze 3 Rubel Silber Weltumsegelung 1993 liegt in höchster Prägequalität vor. Die Silbermünzen Polierte Platte haben meist eine kleiner Auflage als die Ausgaben Stempelglanz. Die Münze zeigt auf der Motivseite das Schiff des Ivan Krusenstern. Er hat im Jahr 1803 die erste Russische Weltumsegelung geleitet. Man sieht auf der Motivseite der Münze eine stilisierte Landkarte. Darunter zwei Segelschiffe. Beidseitig sind kleine Wellen angedeutet.

Bei den Schiffen handelt es sich um „Nadezhda“ und „Newa“. Mit beiden Schiffen trat er 1803 aus Kronstadt seine Reise an. Er sollte neue Handelsrouten erkunden. Zar Alexander I. hatte ihn damit beauftragt. Krusenstern umsegelten Das Kap Hoorn bis zum Nordpazifik. Zurück ging die Reise über Südafrika. Er war drei Jahre unterwegs. Auf seiner Reise begleitete ihn sein Hund der als Glücksbringer berühmt wurde. 

Diese Weltreise war ein Meilenstein was Handel und geografische Zusammenhänge anging. Über seine Erlebnisse und Entdeckungen schrieb er später drei Bücher. Insgesamt gibt es auf der Welt 13 Orte die nach Krusenstern benannt sind. Selbstverständlich trägt auch eine stattliche Segelflotte seinen Namen.

Münzdaten:
Herkunftsland: Russland
Prägejahr: 1993
Nennwert: 3 Rubel
Münzgewicht: 34,65 g
Feingehalt: 900‰
Feingewicht :31,1g / 1 Unze
Durchmesser: 39 mm
Erhaltung: PP Polierte Platte

Die Zahlseite der Münze zeigt den Russichen Doppelkopfadler und u. a. den Nennwert 3 Rubel i der Umschrift

3 Rubel Silber Weltumsegelung 1993

Hinweis

Verkaufskriterien für Barren, Anlage- und Umlaufmünzen sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder von Anlagemetallen stehen aufgrund der hohen Stückzahlen musterhaft für das angebotene Produkt. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.