Russland 1 OZ Palladium PP 25 Rubel 1992 Zarin Katharina die Große

2.402,43 

Enthält 0% Differenzbesteuert nach §25a UStG.
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Russland 1 OZ Palladium PP 25 Rubel 1992 Zarin Katharina die Große
Spiegelglanz Münze mit 31,1 Gramm Palladium, Versand in Kapsel mit Echtheitszertifikat im original Etui, Münze in vorzüglichem Zustand.

Vorrätig

Beschreibung

Russland 1 OZ Palladium PP 25 Rubel 1992 Zarin Katharina die Große

Die Russland 1 OZ Palladium PP 25 Rubel 1992 Zarin Katharina die Große Münze ist eine beliebte Sammlermünze und auch eine wunderschöne Anlagemünze. Auflage laut Bank of Russia war damals 5.500 Stück. Polierte Platte oder auch Stempelglanz ist per se schon einhandgearbeitetes Stück Edelmetall. Hier werden die Münzplättchen und der Prägestempel vor dem Prägevorgang auf Hochglanz poliert. Dadurch hebt sich das Motiv als Relief und auch die Umschrift fein mattiert von dem spiegelnden Untergrund ab.

Auf der Münze ist Zarin Katharina die Große zu sehen. So wurde Katharina II genannt, die im Jahr 1762 Kaiserin von Russland war. Gleichzeitig war sie Herzogin von Holstein-Gottorf und ab 1793 sogar Herrin von Jeder. Sie hat als einzige Herrscherin in der Geschichte den Titel „die Große“verliehen bekommen. Sie regierte Russland bis sie im Jahr 1796 starb.

Avers:
Katharina II, abgebildet nach einem Gemälde von Dimitrij Grigor´evic Levic´kij, Umschrift in russischen Lettern
Revers:
Mittig der Doppeladler, der das Symbol der Bank von Russland ist. Umschrift: 25 РУБЛЕЙ 1992 | Pd 999 | 31,1g

Russland 1 oz Palladium Ballerina 25 Rubel 1991 PP
Versand in Kapsel mit Echtheitszertifikat – ein sehr begehrtes Sammlerstück auf Grund geringer Auflage im Spiegelglanz

Hinweis

Hier angebotene Münzen werden nicht nach numismatischen Kriterien gehandelt. Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Anlagemünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Für Echtheitskontrollen müssen Versiegelungen, Verschweissungen, Verpackungen geöffnet werden. Es besteht kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung. Bilder von Anlagemetallen stehen aufgrund der hohen Stückzahlen musterhaft für das angebotene Produkt. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.