Nordafrika Gold Dinar 1036-1094 Fatimiden Kalif Al Mustansir

0,00 

Enthält 0% Differenzbesteuert nach §25a UStG.
zzgl. Versand

Nordafrika Gold Dinar 1036-1094 Fatimiden Kalif Al Mustansir
Eine fast 1000 Jahre alte Sammlerrarität, 990er Gold, vorzüglicher Zustand, gesuchte Gold Dinar Sammlermünze

Nicht vorrätig

Beschreibung

Nordafrika Gold Dinar 1036-1094 Fatimiden Kalif Al Mustansir

Die Nordafrika Gold Dinar 1036-1094 Fatimiden Kalif Al Mustansir stammt aus der Regierungszeit des Kalifen Al Mustansir. Er war der achte Kalif der Fatimiden. Die Fatimiden waren eine ismailitische Dynastie. Sie herrschte von 909 bis 1171 in Nordafrika, im damaligen Maghreb (Tunesien, Algerien, Marokko, Libyen, Mauretanien, Westsahara), Ägypten und Syrien. Al Mustansir wurde im Jahr 1029 geboren. Bereits als 7 jähriger Junge musste er die Tronnachfolge antreten. Sein Vater starb schon im Jahr 1036. Er war ein unscheinbarer und zurückhaltender Kalif, der Zeit seines Lebens die meisten Entscheidungen seinen Günstlingen am Hof überliess.

Münzdetails:
Ausgabeland: Nordafrika
Material: Gold
Gewicht: 4.18 g
Feingewicht: 4.138 g
Feingehalt: 990 ‰
Durchmesser: 22.00 mm

Nordafrika Gold Dinar 1036-1094 Fatimiden Kalif Al Mustansir
Nordafrika Gold Dinar 1036-1094 Fatimiden Kalif Al Mustansir

Diese goldenen Dinar Münzen aus der Fatimidenzeit haben mit 990 ‰ einen sehr hohen Feingoldanteil. Dinar ist der Name der Münzeinheit in Südosteuropa. Der Dinar wurde erstmals im Jahr 696 geprägt. Bis heute gibt es Dinar noch in arabischsprachigen Ländern

Nordafrika Gold Dinar 1036-1094 Fatimiden Kalif Al Mustansir
Eine fast 1000 Jahre alte Münze, eine numismatische Rarität in vorzüglichem Zustand.

Hinweis

Hier angebotene Münzen werden nicht nach numismatischen Kriterien gehandelt. Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Anlagemünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Für Echtheitskontrollen müssen Versiegelungen, Verschweissungen, Verpackungen geöffnet werden. Es besteht kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung. Bilder von Anlagemetallen stehen aufgrund der hohen Stückzahlen musterhaft für das angebotene Produkt. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.