Liechtenstein Silbermünze Hans Adam II 10 Franken 1990

34,91 

Enthält 0% Differenzbesteuert nach §25a UStG.
zzgl. Versand

Liechtenstein Silbermünze Hans Adam II 10 Franken 1990
Eine seltene Silbermünze aus 900 Feinsilber, Erbhuldigung

Nicht vorrätig

Beschreibung

Liechtenstein Silbermünze Hans Adam II 10 Franken 1990

Diese Liechtenstein Silbermünze Hans Adam II 10 Franken 1990 gehört zu den eigenen Münzen Liechtensteins, die 1990 zur Erbhuldigung von Fürst Hans Adam II geprägt und ausgegeben worden ist. Mit der Zeremonie der Anerkennung des neuen Fürsten beginnt dessen Regierungszeit. Im Fürstentum Liechtenstein sind Schweizer Franken die offizielle Landeswährung.

Münzdetails:
Ausgabeland: Liechtenstein
Nennwert: 10 Franken
Münzgewicht: 30g
Durchmesser: 37
Feingehalt: 900‰ Silber
Prägezeit: 1990

Die Motivseite zeigt das Portrait des Fürsten Hans Adam II, mit Prägejahr 1990. Umschrift: HANS.ADAM II FÜRST VON LIECHTENSTEIN – ERBHULDIGUNG.
Die Zahlseite zeigt das Wappen Liechtensteins, rechts und links davon den Nennwert 10 FR. Umschrift: FÜRSTENTUM LIECHTENSTEIN

Der Verkauf der Silbermünzen erfolgt differenzbesteuert

Liechtenstein Silbermünze Hans Adam II 10 Franken 1990

Hinweis

Verkaufskriterien für Anlagemetalle wie Barren oder Münzen sind ausschließlich die Handelsfähigkeit, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder von Anlagemetallen stehen aufgrund der hohen Stückzahlen musterhaft für das angebotene Produkt. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.