Kongo 1 oz Silber Antique Finish 1000 Francs Baby Lions 2012

51,36 

Enthält 0% Differenzbesteuert nach §25a UStG.
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Kongo 1000 Francs Baby Lions 2012 Africa mit Zertifikat
Gesuchte Sammlermünze 1 oz Antique Finish Feinsilber 999.9‰ Löwenbabys Afrika

Vorrätig

Beschreibung

Kongo 1 oz Silber Antique Finish 1000 Francs Baby Lions 2012 – mit Zertifikat

Die Kongo 1000 Francs Baby Lions 2012 sind in limitierter Auflage geprägt worden. Es gibt weltweit nur 2.000 von diesen Silbermünzen. Bei Silbermünzen mit so einer geringen Auflage gilt: Je älter sie sind, desto höher ist die Chance dass sie im Wert steigen, da sie nicht mehr nachgeprägt werden. Sie sind sowohl für Sammler als auch für Anleger interessant. Der Sammlerwert übersteigt aber den Materialwert oft um ein Vielfaches.

Die Münze gehört zu der Serie „Antique Finish“. Das ist eine besondere Art die Oberfläche dieser Münzen zu bearbeiten. Die Münze ist in der Qualität Stempelglanz hergestellt worden, aber im Anschluss noch mit einer zusätzlichen Beschichtung versehen. Diese Schicht verleiht der Münze einen „Antiken Look“.

Es ist ja oft nicht die Prägequalität wie z. B. Polierte Platte, die einer Münze Charme verleiht, sondern ihre Patina. Das sind Münzen die unrund sind, die haben schon eine Zeitgeschichte hinter sich, und entsprechende Patina und kleinere Gebrauchsspuren auf der Oberfläche.

Mit dem Ziel der Münze mit den Löwenbabies besonderen Charme zu verleihen, hat man diese Zusatzschicht aufgetragen. Die Münze ist quasi prägefrisch, soll aber numismatisch alt wirken.

Münzdetails:
Herkunftsland: Kongo / Afrika
Prägejahr: 2012
Nennwert: 1000 Francs
Feingewicht: 31,1 g
Durchmesser: 40 mm
Feingewicht: 999‰
Auflage: 2000

Diese Silber Bullion Münzen sind eine sehr beliebte Anlagemöglichkeit, da der Verkauf differenzbesteuert  erfolgt.

Somalia 1 Unze Silbermünze Elefant 2016 African Wildlife

Hinweis

Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Anlagemünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Für Echtheitskontrollen müssen Versiegelungen, Verschweissungen, Verpackungen geöffnet werden. Es besteht kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung. Bilder von Anlagemetallen stehen aufgrund der hohen Stückzahlen musterhaft für das angebotene Produkt. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.