Isle of Man 1 OZ Palladium 20 Jahrestag Berliner Mauerfall 2009

2.392,79 

Enthält 0% Differenzbesteuert nach §25a UStG.
zzgl. Versand

Palladiummünze 1 OZ Berliner Mauerfall 2009 Isle of Man
Zum 20. Jahrestag des Berliner Mauerfalls, Jubiläumsmünze höchster Prägequalität in Originalkapsel

Nicht vorrätig

Beschreibung

Isle of Man 1 OZ Palladium 20 Jahrestag Berliner Mauerfall 2009

Die Palladiummünze 1 OZ Berliner Mauerfall 2009 ist von der Isle of Man ausgegeben worden. Die Isle of Man ist ein selbstverwalteter Kronbesitz in der Irischen See zwischen England und Irland. Die Insel ist direkt der britischen Krone unterstellt.

Hergestellt wurde diese Gedenkmünze in der Prägestätte Pobjoy Mint. Diese Prägestätte ist in Privatbesitz in England und hat sich auf die Prägung von Gedenkmünzen, Medaillen, Jetons und Goldbarren spezialisiert.

Diese Jubiläumsmünze aus Palladium ist zum Gedenken an den 20. Jahrestag des Mauerfalls ausgegeben worden. Das zeigt sich auch in der Motivwahl der Münze:

Avers:
Im Vordergrund sieht man links ein Stück Stacheldraht, der sich mit einem Blumenbouqet aus Rosen zu verbinden sucht. Dahinter sieht man die bereits zerklüftete Mauer. Hinter dem Mauerdurchbruch sind jubelnde Menschen zu sehen, mit empor gestreckten Armen. Oberhalb der Mauer sieht man die Quadriga auf dem Brandenburger Tor. Umschrift: TWENTIETH ANNIVERSARY OF THE FALL OF THE BERLINER WALL – ONE CROWN
Revers:
Queen Elisabeth II im Portrait, Umschrift: ELIZABETH II – ISLE OF MAN – 2009

Münzdetails:
Herkunftsland: Isle of Man
Prägestätte: Pobjoy Mint
Prägejahr: 2009
Edelmetall: Palladium
Nennwert: 1 Krone / one Crown
Feingehalt: 999‰
Durchmesser: 32,7 mm
Anlass: Gedenkmünze, Jubiläumsmünze

Palladiummünze 1 OZ Berliner Mauerfall 2009
Versand in Originalkapsel

Hinweis

Hier angebotene Münzen werden nicht nach numismatischen Kriterien gehandelt. Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Anlagemünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Für Echtheitskontrollen müssen Versiegelungen, Verschweissungen, Verpackungen geöffnet werden. Es besteht kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung. Bilder von Anlagemetallen stehen aufgrund der hohen Stückzahlen musterhaft für das angebotene Produkt. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.