Feinsilberbarren 1 Unze Heraeus Pferdebahn 1866

38,23 

zzgl. Versand

Feinsilberbarren 1 Unze Heraeus Pferdebahn 1866
Aus der Serie „Alt Hamburg II“ mit einer historischen Pferdebahn um 1866 in Form. Sie erwerben 1 Unze Feinsilber 999‰ in Originaletui mit Zertifikat

Nicht vorrätig

Beschreibung

Feinsilberbarren 1 Unze Heraeus Pferdebahn 1866

Der Feinsilberbarren 1 Unze Heraeus Pferdebahn 1866 ist Darstellung einer früheren Pferdestraßenbahn. Andere Namen für dieses Transportmittel sind Pferdeeisenbahn, Pferdetramway oder Pferdetram. Es zeigt das auf Schienen laufende historische Verkehrsmittel. Die Pferdebahn war der Vorläufer der Straßenbahn und der Eisenbahn.

Die erste öffentliche Pferdestraßenbahn in Hamburg lief 1839 von Altona-Palmaille über Nobistor, Millerntor bis zum Schweinemarkt. Der Schweinemarkt fand dort statt, wo sich der heutige Hauptbahnhof befindet. Es gab für diese Pferdebahn selbstverständlich einen festen Fahrplan und festgelegte Fahrpreise.

Diese Silberbarren mit Motiv zeigen auf der Vorderseite historische Orte, Denkmäler oder Ereignisse rund um Hamburg. Die Serie der Motivbarren heißt: Feinsilberbarren Alt Hamburg. Es ist die 2. Serie, die Heraus aufgelegt hat.

Der Silberbarren ist auch mit Motiv eine bankhandelsfähige Silberunze aus Feinsilber 999‰. Die Rückseite der Motivbarren werden mit verschiedenen typischen Hamburger Motiven geprägt. Die Wertseite dieser Barren enthält die Hersteller- und Feinheitsangaben. Die Barren sind von Heraeus produziert worden. Es gibt sie heute nur noch im Zweitverkauf.

Feinsilberbarren 1 oz Heraeus Pferdebahn 1866
Versand erfolgt in Originaletui mit blauem Samt und Zertifikat

Hinweis

Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder von Anlagemetallen stehen aufgrund der hohen Stückzahlen musterhaft für das angebotene Produkt. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.