Ein Taler 1803 Friedrich Wilhelm III Preussen 1803 A

71,32 

Enthält 0% Differenzbesteuert nach §25a UStG.
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Ein Taler 1803 Friedrich Wilhelm III Preussen 1803 A
Zustand Rarität des Silbermünze aus dem Deutschen Kaiserreich ist gut bis sehr gut. Sie ist von Sammlern gesucht und selten zu finden. Ein begehrtes Sammlerstück.

Vorrätig

Beschreibung

Ein Taler 1803 Friedrich Wilhelm III Preussen 1803 A

Münzgewicht 21,89
Durchmesser: ca 35,10mm
Material: Silber und Kupfer
Münzprägeanstalt: A

Der Zustand dieser Münz-Rarität ist gut, fast alle Details erhalten. Die Silbermünze „Ein Thaler“ war seinerzeit im Deutschen Kaiserreich Umlaufgeld.  Es gab damals: Pfennige, Groschen und Thaler / Taler. Ab 1800 wurde der Begriff Reichstaler zum Thaler / Taler verkürzt. 1857 wurde der Thaler erneut in den Ländern des Deutschen Zollvereins umbenannt in „Vereinstaler“. Bis 1907 war dieser Vereinstaler als 3 Mark gültig. Der Deutsche Zollverein war ein Zusammenschluss der Staaten des Deutschen Bundes für den Bereich der Zoll- und Handelspolitik.

Avers: 
Hier ist das Portrait des Friedrich Wilhelm III dem König von Preussen in Uniform abgebildet. An seiner Jacke ist ein Orden zu erkennen. Sein Haar wird durch eine  Schleife zum Zopf gehalten. Friedrich Wilhelm II von Preussen ist am 3.8.1770 in Potsdam geboren. Er starb am 7.6.1840 in Berlin. Seine Regierungszeit begann 1797, da war er 27 Jahre. Sie endete 1840 mit seinem Tod.

Revers:
Zentriert im Schild der Reichsadler mit Zepter und Reichsapfel. Unterhalb des gekröntes Adlerschildes steht der Nennwert „EIN THALER“ unter dem Nennwert das Prägejahr: 1803. An das Schild gelehnt sind rechts und links davon sei knapp bekleidete Männer, die sich an das Schild lehnen.

Rand:
Gemustert, ohne Inschrift.

Regenten:
1780 bis 1806 Karl Wilhelm Ferdinand
1806 bis 1815 Friedrich Wilhelm
1815 bis 1830 Karl II dieser regierte von 1815-1820 unter der Regentschaft von König George III und anschließend von 1820-1823 unter der Regentschaft von König George IV von Großbritannien.
1831 bis 1884 Wilhelm
1884 bis 1913 Preußische Herrschaft

Ein Taler 1803 Friedrich Wilhelm III Preussen 1803 A

Hinweis

Hier angebotene Münzen werden nicht nach numismatischen Kriterien gehandelt. Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Anlagemünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Für Echtheitskontrollen müssen Versiegelungen, Verschweissungen, Verpackungen geöffnet werden. Es besteht kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung. Bilder von Anlagemetallen stehen aufgrund der hohen Stückzahlen musterhaft für das angebotene Produkt. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.