Deutsches Reich 10 Mark Albert König von Sachsen 1874-1888

414,44 

zzgl. Versand

Deutsches Reich 10 Mark Albert König von Sachsen 1874-1888
Sammlermünzen aus der Zeit der deutschen Kaiser. Alle Münzen sind in einem sehr guten Zustand. Es sind unterschiedliche Jahrgänge verfügbar, Lieferung nach Verfügbarkeit.

Nicht vorrätig

Beschreibung

Deutsches Reich 10 Mark Albert König von Sachsen 1874-1888

Diese Goldmünzen aus dem Deutschen Kaiserreich zählen zu den seltenen 10 Mark Münzen. Es sind gesuchte Sammlerstücke. Albert regierte von 1873 bis 1902 als König von Sachsen. Sein Bruder, Georg, übernahm die Thronfolge nach seinem Tod.

Münzdaten:
Münzgewicht: 3,98g
Feingehalt: 900‰ Gold
Feingewicht: 3,58g
Nennwert: 10 Mark
Durchmesser: 19,5mm

Avers:
Portrait Albert König von Sachsen, Blickrichtung nach rechts. Unterhalb der Buchstabe für die Erkennung der Prägestätte. Umschrift: ALBERT KOENIG VON SACHSEN
Revers:
Kleiner gekrönter Reichsadler. Umschrift: DEUTSCHES REICH, Prägejahr, 10 MARK 

Wir bieten Ihnen Sehr schön erhaltene Umlaufmünzen des Deutschen Kaiserreichs.

Sehr schön: Die Münzen hat durch den Umlauf Kratzer erhalten. Der Rand darf leichte Schäden aufweisen. Der Prägeglanz ist verschwunden. Die Details sind leicht angegriffen. Mehr zu den Erhaltungsgraden finden Sie bei uns unter Münzerhaltung

 

Hinweis

Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder von Anlagemetallen stehen aufgrund der hohen Stückzahlen musterhaft für das angebotene Produkt. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.