Dänemark 24 Skilling 1734 CW Christian VI. 1730-1746 Silbermünze

94,89 

Enthält 0% Differenzbesteuert nach §25a UStG.
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Dänemark 24 Skilling 1734 Christian VI. Silbermünze 1730-1746
Dänische Umlaufmünze, historisches Zahlungsmittel, Erhaltung Sehr Schön mit Patina, alle Details erhalten, Sammlerrarität

Vorrätig

Beschreibung

Dänemark 24 Skilling 1734 CW Christian VI. 1730-1746 Silbermünze

Die Silbermünze Dänemark 24 Skilling 1734 Christian VI. istaus der Prägezeit zwischen 1730 bis 1746. Die Bezeichnung SKILLING kommt aus Skandinavian. Bekannt ist die Währungseinheit im englischen oder deutschsprachigen Raum unter Shilling. Die verschiedenen Länder haben zwar alle die gleiuche Währung, überall wird sie aber etwas anders geschrieben und ausgesprochen.

Es gab den Shilling auch in einigen deutschsprachigen Ländern. Z. B. gibt in Schleswig Holstein, Hamburg, Bayern oder Mecklenburg. Im deutschsprachigen Raum gab es 1725 den Übergang zum 34-Mark-Münzfuß. Nach diesem Münzfuß wurden auch die Schilling-Münzen geprägt.

In der Zeit 1734 wurde in Dänemark Papiergeld im Münzwesen eingeführt. Es gab immer noch Silbergeld, aber die Funktion, die sowohl Silber als auch Goldmünzen zuvor hatten, die gab es in der Form nicht mehr. Daher sind hochwertige Silber- und Goldmünzen aus dieser zeit sehr selten und gesuchte Sammlermünzen. 

Der Silbergehalt der damaligen Umlaufmünzen war je nach Nennwert, Land und Zeit unterschiedlich. Es gibt sowohl Skilling in 625er Silber als auch in 800er Silber. Diese  Skilling sind aus 800‰ Silber hergestellt. Der nächst weitere größere Anteil an Edelmetall ist Kupfer. Kupfer verleiht den Münzen nicht nur einen rostroten Ton, sondern macht sie auch stabil für den Umlauf.

Münzdetails zu Hamburger Courant 4 Schilling 1738 Silber Hamburg Current
Münzgewicht: 8,21 g
Feingehalt: 800‰
Material: Silber und Kupfer
Durchmesser: 300 mm (unregelmäßige Rundung)
Rand: Einkerbungen (Schnur)
Erhaltung: Sehr Schön (Die Münzen hat durch den Umlauf Kratzer erhalten. Der Rand darf leichte Schäden aufweisen. Der Prägeglanz ist verschwunden.) Hier ist der Prägeglanz partiell noch erhalten, siehe Fotos. Die Details sind leicht angegriffen. Schöne Patina

Mehr Information zu Werteinschätzungsmerkmalen von Münzen finden Sie unter Münzerhaltung

Vorderseite:
Gekröntes Ornament. Umschrift: D.G.REX.DA.N – NORV.VAN.G
Rückseite:
Gekröntes dreigeteiltes Wappen. Auf beiden Seiten Prägejahr geteilt 7. Umschrift:  SKILLING – DANSKE.COUR.M. – CW

Silbermünze aus Dänemark 24 Skilling 1734 Christian VI.

Hinweis

Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder von Anlagemetallen stehen aufgrund der hohen Stückzahlen musterhaft für das angebotene Produkt. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.