Cuba 40 Centavos Silbermünze 1915-1920

16,44 

Enthält 0% Differenzbesteuert nach §25a UStG.
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Cuba 40 Centavos 1915-1920 Cuarenta Centavos
Umlaufmünze aus der Republik Kuba, 900‰ Feingehalt Erhaltung S-SS

Vorrätig

Beschreibung

Cuba 40 Centavos Silbermünze 1915-1920

Die Silbermünzen Kuba 40 Centavos 1915-1920 zählen zu gesuchten Sammlermünzen. Die Silbermünzen waren ehemals Umlaufmünzen. Die Insel ist von Christop Kolumbus entdeckt worden. Am 27. Oktober 1492 auf der Suche nach einem Seeweg nach Indien.

Cuba Einwohner kämpften bis 1902 für ihre Unabhängigkeit. Erst ab diesem Jahr waren sie eingeschränkt unabhängig.

Vorderseite:
Zentriert das kubanische Wappen. REPUBLICA DE CUBA – CINCUENTA CENTAVOS.
Rückseite:

Stern im Vordergrund, dahinter Strahlen. Umschrift: PATRIA Y LIBERTAD – 10 G. – Prägejahr –  900 M

Münzdetails:
Herkunftsland: Kuba/ Cuba
Nennwert: 40 Centavos 
Prägejahr: 1915-1920
Münzgewicht: 10 g
Feingehalt: 900‰
Durchmesser: 29 mm
Erhaltung: S-SS – schön bis sehr schön. Das gesamte Motiv und Buchstaben sind sichtbar. Es sind sehr deutliche Gebrauchsspuren sichtbar (Kratzer, Randschäden). Ein Viertel der Details sind nicht mehr sichtbar. 

Wer mehr zur Münzerhaltung wissen möchte kann sich HIER belesen

Cuba 40 Centavos 1915-1920

Hinweis

Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Anlagemünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Für Echtheitskontrollen müssen Versiegelungen, Verschweissungen, Verpackungen geöffnet werden. Es besteht kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung. Bilder von Anlagemetallen stehen aufgrund der hohen Stückzahlen musterhaft für das angebotene Produkt. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.