Cook Islands 50 Dollars 500 Jahre Amerika 1992 Pedro de Mendoza

26,03 

Enthält 0% Differenzbesteuert nach §25a UStG.
zzgl. Versand

Cook Islands 50 Dollars 1992 Pedro de Mendoza
Gedenkmünze 50 Dollars Polierte Platte 500 Jahre Amerika Silbermünze Sterlingsilber 925‰

Nicht vorrätig

Beschreibung

Cook Islands 50 Dollars 500 Jahre Amerika 1992 Pedro de Mendoza

Die Cook Islands 50 Dollars 1992 Pedro de Mendoza ist eine beliebte Gedenkmünze. Sie wurden anläßlich des 500 jährigen Jubiläums der Entdeckung von Amerika ausgegeben. Alle Münzen der 500 Jahre Amerika Serie zeigen auf der Motivseite berühmte amerikanische Persönlichkeiten oder Ereignisse. Personen werden in typischer Position abgebildet und Ereignisse in typischer Umgebung. Die Münzen zählen zu Sammlermünzen. Auf Grund des hohen Feingehaltes 925‰ eignet sich die Münze auch als Anlagemünze.

Der Pedro de Mendoza wurde 1428 in Spanien geboren. Er war ein berühmter spanischer Kardinal und Begründer von Buenos Aires. Im Jahr 1536 errichtete er mit seinen Landsleuten die Stadt. Sie wurden von Indianern angegriffen. Viele der gerade erbauten Häuser wurden verbrannt. Es war kein gemeinsames Leben von den Siedlern mit den dortigen Ureinwohnern möglich. Es gab immer wieder Streitigkeiten und so verließ Mendoza 1541 die Stadt Buenos Aires wieder. Er segelte mit seinen Leuten weiter flussaufwärts und hinterliess eine leere Stadt.

Avers:
Elizabeth II. Umschrift: ELIZABETH II – COOK ISLANDS 1990

Revers: Pedro de Mendoza. in Umschrift: 500 YEARS OF AMERICA 1492-1992 – 50 DOLLARS

Münzdetails der Cook Islands Silbermünze 1992:
Herkunftsland: Cook Islands
Prägejahr: 1992
Prägeanstalt: Deutschland
Münzgewicht: 31,1  g
Feingehalt: 925 ‰ Silber
Feingewicht: 28,77 g
Durchmesser: 38.7 mm
Rand: glatt mit Inschrift: PEDRO DE MENDOZA FOUNDERER OF BUENOS AIRES
Erhaltung: Polierte Platte / PP

Diese Silbermünzen sind eine ausgezeichnete Anlagemöglichkeit, weil der Verkauf differenzbesteuert erfolgt.

Cook Islands Silbermünze 1992 Pedro de Mendoza
Lieferung erfolgt eingeschweisst

Hinweis

Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Anlagemünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Für Echtheitskontrollen müssen Versiegelungen, Verschweissungen, Verpackungen geöffnet werden. Es besteht kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung. Bilder von Anlagemetallen stehen aufgrund der hohen Stückzahlen musterhaft für das angebotene Produkt. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.