Cook Islands 5 Dollars Silber 1995 Endangered World Elefantenmutter

Cook Islands 5 Dollars Silber 1995 Endangered Wildlife – Elefantenmutter mit ihrem Baby

Diese niedliche 5 Dollar Silbermünze der Cook Inseln aus der Serie „Endangered Wildlife“  eignet sich vorzüglich als kleines Geschenk oder Mitbringsel.

7,72  inkl. MwSt.

Enthält 0% differenzbesteuert nach §25a UStG
zzgl. Versand

Nicht vorrätig

Beschreibung

Cook Islands 5 Dollars Silber 1995 Endangered Wildlife – Elefantenmutter mit ihrem Baby

Diese Silbermünzen wurden in einer Lizenzfertigung durch die  Cook-Islands von einem Deutschen Münzprägeunternehmen in Feinsilber hergestellt. Der schöne Nebeneffekt der Münzproduktion ist eine wachsende Aufmerksamkeit gegenüber bedrohten Tierarten. Die Ausgabe der Serie diente der Schaffung eines Sammlermarktes der kontinuierliche Abnahmen dieser Anlagemünzen erreichen sollte. Dies ist gelungen. Diese Münzen erfreuen sich mittlerweile einer grossen Beliebtheit. Die Prägequalität als Polierte Platte und die aufwendigen Motivgestaltungen machen diese Münzen zu schönen Sammlerobjekten.

Die Darstellung des Elefantenkuh mit ihrem Baby weist auf das Aussterben dieser bedrohten Tierart hin. Auf Grund ihrer Stoßzähne, dem Elfenbein, werden sie getötet.

Material: Silber
Gewicht: 10 g
Feingewicht: 5g
Durchmesser: 29 mm

Lierferung in Kapsel

Cook Islands 5 Dollars Silber 1995 Endangered Wildlife – Elefantenmutter mit ihrem Baby

Hinweis

Hier angebotene Münzen werden nicht nach numismatischen Kriterien verkauft. Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.