China Panda 5 Yuan 1_2 oz Feinsilber 999 Silbermünze 1994

26,55 

Enthält 0% Differenzbesteuert nach §25a UStG.
zzgl. Versand

Silbermünze China Panda 5 Yuan 1994
aus Feinsilber 999‰ in höchster Prägequalität PP Polierte Platte,  1/2 oz, Sammlermünze und Anlagesilber

Nicht vorrätig

Beschreibung

China Panda 5 Yuan 1/2 oz Feinsilber 999 aus dem Jahr 1994

Diese Silbermünze China Panda 5 Yuan 1994 ist im zweiten Jahr nach Erstausgabe erschienen. 1993 ist die erste silberne Pandamünze geprägt worden. Diese Ausgabe hat ein Feingewicht von einer 1/2 Unze. Die 1/2 OZ Pandamünzen wurden lange Zeit von Sammlern wenig beachtet. Erst als die Auflage der nächsten China Panda Münzen stieg, haben Sammler die 1/2 Unzen China Panda für sich entdeckt.

Bei den 1/2 Oz Silbermünzen wechselt jährlich das Motiv des Bären. Die Seite mit dem „Tempel des Himmels“ bleibt immer gleich, bis auf die Angabe des Prägejahres. 

Münzdetails:
Herkunftsland; China
Es gibt unterschiedliche Prägestätten:
-Prägestätte Shanghai Mint
– Shenzhen Guobao Mint
– People’s Bank of ChinaGewicht: 15.56 g
Material: Silber 999 ‰
Feingewicht: 15.54 g
Durchmesser: 32.95 mm
Nennwert: 5 Yuan

Diese China Panda Münzen sind nicht nur schöne Sammlermünzen, sondern auch eine ausgezeichnete Anlagemöglichkeit. Der Verkauf erfolgt differenzbesteuert. Die chinesischen Bullionmünzen aus Feinsilber erfreuen sich einer enormen Beliebtheit unter den Silberanlegern. Sie sind international sehr gut handelbar. Die Münzen sind kurz nach dem Erscheinen oft nicht mehr erhältlich. Man kann sie nur noch im Zweitverkauf erwerben. Dieser Kauf bietet für die neuen Käufer den Vorteil des Erwerbs als differenzbesteuertes Anlagemetall Silber.

Normalerweise wird der Metallwert von Anlagemetallen wie Silber, Platin oder Palladium für den Käufer beim Erstverkauf mit 19% Umsatzsteuer belegt. Nur das Anlagegold ist hiervon frei.

Es gibt aber Ausnahmen die einen günstigen Kauf ermöglichen.

-Differenzbesteuerte  Anlagemetalle-

Die Differenzbesteuerung ist im § 25 a des Umsatzsteuergesetzes geregelt und muss vom Händler durch Ankaufs- und Verkaufsbelege für den Fiskus nachweisbar sein. Es betrifft nur bestimmte Anlagemetalle, die in der Form nicht veränderbar sind.

Besteuert wird mit 19% Umsatzsteuer nur die Differenz zwischen dem Einkaufspreis des Händlers und  seinem Verkaufspreis. Ein zumeist sehr viel geringerer Steuerbetrag der auch den Erwerb von zu versteuernden Anlagemetallen wieder interessant macht.

China Panda 5 Yuan 1/2 Unze Feinsilber 999 aus dem Jahr 1994

Diese niedliche Silbermünze ist die perfekte Gelegenheit sie zum Geburtstag, Taufe, Konfirmation oder Kommunion als kleine erste Wertanlage zu verschenken.

Hinweis

Verkaufskriterien für Barren, Anlage- und Umlaufmünzen sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder von Anlagemetallen stehen aufgrund der hohen Stückzahlen musterhaft für das angebotene Produkt. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.