China 5 Yuan 1988 Erfinder Bi Sheng Buchdruck

29,56 

Enthält 0% Differenzbesteuert nach §25a UStG.
zzgl. Versand

Silbermünze 5 Yuan Erfinder des Buchdrucks 1988 Bi Sheng
Sammlermünze der Serie Entdeckungen des Altertums, höchste Prägequalität PP.

Nicht vorrätig

Beschreibung

China 5 Yuan 1988 Erfinder Bi Sheng Buchdruck

Die Silbermünze aus China 5 Yuan 1988 Bi Sheng gehört zu den Gedenkmünzen Chinas. Sie zeigt den Erfinder Bi Sheng. Er war ursprünglich Schmied und erfand um 1041 den Druck mit beweglichen Buchstaben. Er erfand damit den Vorläufer des Buchdrucks und damit war China der Welt 500 Jahre voraus. Gutenberg erfand erst in der Mitte des 15. Jahrhunderts diesen Buchdruck.

Die Münze gehört zu der Serie der Entdeckung des Altertums. Es gibt vielfältige Themen, die auf den silbernen Gedenkmünzen der Volksrepublik China dargestellt werden. Naturwissenschaften, Technik, Historie, Sport, Erfinder, berühmte Persönlichkeiten oder Kulturgeschichte.

Avers:
Bi Sheng mit einer Schrifttafel in der einen Hand. In der anderen Hand einen Schreiber. Im Hintergrund ein Schrifttafel mit chinesischen Zeichen. Unterhalb von Bi Sheng sind zwei Szenen von Erfindungen abgebildet. Rechts unten sitzen zwei Männer zusammen. Der eine kniet und liest etwas, der andere sitzt vor zwei Rädern. Links sieht man zwei Männer um ein Feuer sitzend. Auf dem Feuer steht ein Gefäss. Ein Mann hat zwei Tafel in der Hand, der andere eine Zange. Rechts der Nennwert 5 Yuan. Unterhalb chinesische Schriftzeichen und ein Datum 1051
Revers:
Chinesisches Staatswappen, darunter das Prägejahr 1988, darüber chinesische Schriftzeichen

Münzdetails:
Herkunftsland: China
Prägejahr: 1988
Münzgewicht: 22,12 g
Feingewicht: 19,98g
Feingehalt: 900 ‰
Durchmesser: 36 mm
Erhaltung: Polierte Platte PP

Sie ist für alle Sammler chinesicher Silbermünzen ein gesuchtes Objekt.
Diese Silbermünze ist eine ausgezeichnete Anlagemöglichkeit, da der Verkauf differenzbesteuert erfolgt.

Chinesische Silbermünze 5 Yuan 1988 Erfindung Buchdruck
Seltene Silbermünze in PP

Hinweis

Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Anlagemünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Für Echtheitskontrollen müssen Versiegelungen, Verschweissungen, Verpackungen geöffnet werden. Es besteht kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung. Bilder von Anlagemetallen stehen aufgrund der hohen Stückzahlen musterhaft für das angebotene Produkt. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.