China 10 Yuan Silber 1988 Ibis Vogel Endangered Wildlife

26,15 

Enthält 0% Differenzbesteuert nach §25a UStG.
zzgl. Versand

China 10 Yuan Silber 1988 Endangered Wildlife Ibis Waldrapp
Vogel Ibis in höchster Prägequalität PP schöne Sammlermünze

Nicht vorrätig

Beschreibung

China 10 Yuan Silber 1988 Ibiss Vogel Endangered Wildlife

Die China 10 Yuan Silber 1988 Delfine Münze ist zu einer gefragten Sammlermünze geworden. Auf der Vorderseite der Silbermünze sieht man einen Vogel mitgezogenem Schnabel auf einem Stein stehend. 

Diese Silbermünze wurde im Jahr 1988 ausgegeben. Schon damals wies sie auf den Ibiss hin, der vom aussterben bedroht ist. Der Vogel gehört zu der Gattung der Pelikane. Er lebt am Wasser, hat einen gebogenen Schnabel. Die Vögel sind hierzulande bekannt unter dem Namen Waldrapp. Die Schreibweise variiert ebenfalls, Ibis oder Ibiss, man liest beides wenn es um diesen Vogel geht. Diese Vögel sind schwarzgefiedert und in freier Wildbahn fast ausgestorben. Sie zählen zu den am stärksten bedrohten Vogelarten der Welt.

Silbermünze:
Herkunftsland: China
Prägejahr: 1988
Münzgewicht: 27 g
Material: Silber
Feingehalt 925
Durchmesser: 38,6mm
Erhaltung: PP Polierte Platte

Avers:
Ein Ibiss auf einem Stein stehend, um ihn herum sind Gräser und Blumen. Rechts neben dem Motiv steht der Nennwert mit 10 Yuan (Währung ist chinesisch dargestellt) und chinesische Schriftzeichen abgebildet.
Revers:
Abbildung des Logos der „Peoples Bank of China“ mittig der Münze. Umschrift sind chinesische Zeichen oberhalb, unterhalb das Prägejahr 1988

Diese Silber Bullion Münze ist eine ausgezeichnete Anlagemöglichkeit für Sammler und Anleger. Der Verkauf erfolgt differenzbesteuert. Der Preis ist der Endpreis er enthält bereits die Differenzsteuer.

-Differenzbesteuerte  Anlagemetalle-

Die Differenzbesteuerung ist im § 25 a des Umsatzsteuergesetzes geregelt und muss vom Händler durch Ankaufs- und Verkaufsbelege für den Fiskus nachweisbar sein. Es betrifft nur bestimmte Anlagemetalle, die in der Form nicht veränderbar sind.

Besteuert wird mit 19% Umsatzsteuer nur die Differenz zwischen dem Einkaufspreis des Händlers und  seinem Verkaufspreis. Ein zumeist sehr viel geringerer Steuerbetrag der auch den Erwerb von zu versteuernden Anlagemetallen wieder interessant macht.

China 10 Yuan Silbermünze Bedrohte Tierarten Vogel Ibiss

Hinweis

Verkaufskriterien für Anlagemetalle wie Barren oder Münzen sind ausschließlich die Handelsfähigkeit, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder von Anlagemetallen stehen aufgrund der hohen Stückzahlen musterhaft für das angebotene Produkt. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.