Barren Feinsilber 14_5 oz Johnson Matthey

534,74 

Enthält 0% Differenzbesteuert nach §25a UStG.
zzgl. Versand

RARITÄT – Historischer Feinsilber Barren der Fa. Johnson Matthey 14,5 oz = 450,95 Gramm Ag 999,0

Nicht vorrätig

Beschreibung

Barren Feinsilber 14_5 oz  Johnson Matthey

14_5 Unzen = 450,95 Gramm Feinsilber

Feinsilber Barren 14,5 oz Johnson Matthey
Feinsilber Barren 14,5 oz Johnson Matthey

ist ein heutzutage sehr selten zu erhaltener, wunderbarer historischer Silberbarren, der mit seinen wie poliert erscheinenden Flächen einen ganz aussergewöhnlichen Auftritt hat.

Silber gehört zu den Edelmetallen. Es hat im Periodensytem die Abkürzung Ag und ist unter den Standardedelmetallen Gold, Platin, Palladium, Silber das am günstigsten zu erwerbende Metall. Feinsilber hat einen Mindestfeingehalt von 999‰.

Bei der Affination von Silber entsteht, bei der Elektrolyse kein Feinsilbergranulat, sondern Silberschlamm. Erst nach mehrfachen aufwendigen Trocknungen, Schmelzen und erneuten Abgüssen des flüssigen Silbers durch Siebe erhält man beim sog. Granulationsprozess das Feinsilbergranulat mit einer Reinheit von heute zumeist 9999‰.

Barren Feinsilber 14_5 oz  Johnson Matthey wie diese, werden heute nicht mehr produziert.

 

Hinweis

Verkaufskriterien für Anlagemetalle wie Barren oder Münzen sind ausschließlich die Handelsfähigkeit, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder von Anlagemetallen stehen aufgrund der hohen Stückzahlen musterhaft für das angebotene Produkt. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.