Australien Year of the Horse 2oz Feinsilber 999 Lunar II 2014

44,09 

Enthält 0% Differenzbesteuert nach §25a UStG.
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Australien Year of the Horse 2oz Feinsilber 999 Lunar II 2014
Eine schöne Sammler- und Anlagemünze mit traumhaftem Pferdemotiv. Münze ist in vorzüglichem Zustand, Lieferung erfolgt eingeschweisst

Vorrätig

Beschreibung

Australien Year of the Horse 2oz Feinsilber 999 Lunar II 2014

Die Australien Year of the Horse 2oz Feinsilber ist Bestandteil der Lunar II Serie. Diese Doppelunze wiegt 62,2 Gramm. Sie besteht aus 999‰ Feinsilber, ein wunderschönes Sammler- und zugleich Anlagestück aus dem Jahr 2014.

Die Motivseite zeigt zwei Pferde am Wasser. Das eine Pferd trinkt, das andere beobachtet die Umgebung. Umschrift: YEAR OF THE HORSE. Auf der Rückseite ist, wie bei vielen australischen Münzen, die Queen Elisabeth. Umschrift: ELIZABETH II AUSTRALIA – 2OZ 999 SILVER 2014 2 DOLLARS

Herkunftsland: Australien
Prägestätte: Perth Mint
Münzgewicht: 1 OZ,  2 Unzen, 62,20 Gramm
Durchmesser: 55,10mm
Feingehalt: 999‰
Nennwert: 2 Australische Dollar
Auflage: 112.801
Zustand: wie neu trotz resale

Diese Silber Bullion Münzen sind eine ausgezeichnete Anlagemöglichkeit, da der Verkauf differenzbesteuert erfolgt. Die dargestellten Preise sind Endpreise.

Dies bietet dann für die neuen Käufer den Vorteil des Erwerbs als differenzbesteuertes Anlagemetall Silber.Die Differenzbesteuerung ist im § 25 a des Umsatzsteuergesetzes geregelt und muss vom Händler durch Ankaufs- und Verkaufsbelege für den Fiskus nachweisbar sein. Es betrifft nur bestimmte Anlagemetalle, die in der Form nicht veränderbar sind.

Besteuert wird mit 19% Umsatzsteuer nur die Differenz zwischen dem Einkaufspreis des Händlers und  seinem Verkaufspreis. Ein zumeist sehr viel geringerer Steuerbetrag der auch den Erwerb von zu versteuernden Anlagemetallen wieder interessant macht.

Australien Year of the Horse 2oz Feinsilber 999 Lunar II 2014
Lieferung erfolgt eingeschweisst

Hinweis

Hier angebotene Münzen werden nicht nach numismatischen Kriterien gehandelt. Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Anlagemünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Für Echtheitskontrollen müssen Versiegelungen, Verschweissungen, Verpackungen geöffnet werden. Es besteht kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung. Bilder von Anlagemetallen stehen aufgrund der hohen Stückzahlen musterhaft für das angebotene Produkt. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.