Australien 25er Tube 1 oz Silbermünze Kangaroo ab 2016

621,55 

Enthält 0% Differenzbesteuert nach §25a UStG.
zzgl. Versand

25er Tube 1 oz Silbermünze Kangaroo
Anlagemünze mit Sicherheits-Gravur, Stempelglanz, Feinsilber 9999‰ Feingewicht, 777,50 g pro Tubeninhalt. Die 25er Tuben wurden von der Perth Mint seit dem Jahr 2016 ausgegeben. Wir bieten diverse Jahrgänge an, Lieferung nach Verfügbarkeit.

Nicht vorrätig

Beschreibung

Australien 25er Tube 1 oz Silbermünze Kangaroo ab 2016 diverse Jahrgänge – 777,50 g Feingewicht

Die 25er Tube 1 oz Silbermünze Kangaroo wird seit 2016 von der Perth Mint ausgegeben. Die Känguru Silbermünzen sind Anlagemünzen. Die Münzen weisen das Sicherheitsmerkmal einer Micro-Gravur auf. Diese Technologie macht die Münzen noch fälschungssicherer.

Sie 1 Unze Kangaroo Münzen sind reine Anlagemünzen. Die Tuben werden nicht nach Jahrgangswünschen verkauft. Die 25er Tuben wurden von der Perth Mint seit dem Jahr 2016 ausgegeben. Wir bieten diverse Jahrgänge an. Lieferung nach Verfügbarkeit.

Die Münzen sind in Australien offizielles Zahlungsmittel. Das Motiv ist wie auf den Goldmünzen immer ein Känguru. Im Hintergrund befindet sich auf den Silbermünzen ein Strahlenkranz, davor sitzt oder steht ein Känguru. Je nach Jahrgang sind es unterschiedliche Positionen der Tieres. Auf der Vorderseite ist die Queen Elisabeth im Portrait zu sehen.

Details zur 25er Tube Australian Kangaroo Silber:
Herkunftsland: Australien
Prägestätte: The Perth Mint
Serie: Australian Kangaroo Nugget
Inhalt: 25 Silbermünze zu je 1 OZ Feinsilber
Feingehalt: 9999‰
Feingewicht pro Silbermünze: 1 OZ, 31,1 g
Feingewicht des Tubeninhalts: 777,50 g
Prägejahre: divers, nach Verfügbarkeit
Nennwert: 1 AUD, Australian Dollar
Durchmesser: 40,6 mm
Erhaltung: Stempelglanz

Für unsere Käufer haben den Vorteil der Differenzbesteuerung, der es ermöglicht den Steueranteil auf das Silber sehr gering zu halten.

Die 25er Tuben Kangaroo Anlagemünzen werden nicht nach expliziten Jahrgangswünschen verkauft, ausgegeben wurden sie seit 2016

Hinweis

Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Anlagemünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Für Echtheitskontrollen müssen Versiegelungen, Verschweissungen, Verpackungen geöffnet werden. Es besteht kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung. Bilder von Anlagemetallen stehen aufgrund der hohen Stückzahlen musterhaft für das angebotene Produkt. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.