3 Mark Friedrich II Marie Herzog Herzogin von Anhalt 1889-1914

31,57 

Enthält 0% Differenzbesteuert nach §25a UStG.
zzgl. Versand

3 Mark Friedrich II Marie Herzog Herzogin von Anhalt 1889-1914
Die Gedenkmünze zur Silberhochzeit des Herzogs, 900 Silber, Münzgewicht 16,67 g. Lieferung eingeschweisst.

 

Nicht vorrätig

Beschreibung

3 Mark Friedrich II Marie Herzog Herzogin von Anhalt 1889-1914 A

Die Gedenkmünze 3 Mark Friedrich II Marie Herzog Herzogin von Anhalt 1889-1914 A ist zu Ehren der Silberhochzeit des Herzogs Friedrich II und der Herzogin ausgegeben worden. Im Gegensatz zu der Zeit vor dem deutschen Kaiserreich waren die Silbermünzen mit 900‰ Feingehalt lediglich Scheidemünzen, ihr Metallwert war geringer als ihr gesetzlicher Wert.

Münzdaten:
Münzgewicht: 16,67 g
Feingehalt: 900‰
Erhaltung: vorzüglich 

Avers:
Das nach links blickende Paar im Portrait Friedrich II mit seiner Gattin Marie. Umschrift: FRIEDRICHII. MARIE HERZOG UND HERZOGIN VON ANHALT 1889-1904, dazwischen steht der Buchstabe „A“ für die Angabe der Prägestätte.
Revers:
Gekrönter Reichsadler mit preußischen Wappenschild vor der Brust. Umschrift: DEUTSCHES REICH 1914, durch zwei Sterne getrennt der Nennwert DREI MARK
Rand:
Umschrift: GOTT MIT UNS, glatt ungeriffelt, getrennt durch Arabesken und Kreuz

Drei Mark Friedrich II Marie Herzog Herzogin von Anhalt 1889-1914

Hinweis

Hier angebotene Münzen werden nicht nach numismatischen Kriterien gehandelt. Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Anlagemünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Für Echtheitskontrollen müssen Versiegelungen, Verschweissungen, Verpackungen geöffnet werden. Es besteht kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung. Bilder von Anlagemetallen stehen aufgrund der hohen Stückzahlen musterhaft für das angebotene Produkt. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.