1 Taler Friedrich Wilhelm II Preussen Silber 1794 A Brandenburg

89,69 

Enthält 0% Differenzbesteuert nach §25a UStG.
zzgl. Versand

Silbermünze 1 Thaler Wilhelm Preussen 1794 A
ehemalige Umlaufmünze Altdeutschland, 750‰ Feingehalt, Sammlermünze Königreich Preußen

Nicht vorrätig

Beschreibung

1 Taler Friedrich Wilhelm II Preussen Silber 1794 A Brandenburg

Die Silbermünze 1 Taler Wilhelm Preussen 1794 A zählt zu den gesuchten Sammlermünzen aus Altdeutschland. Es handelt sich bei der Münze um historisches Zahlungsmittel im Königreich Preussen. Um die Münze robust genug für den Umlauf herzustellen bestand sie nur aus 750‰ Silber.

Von 1786 bis 1797 war Wilhelm König von Preußen. Er wurde von seinem Onkel Friedrich dem Großen kaum auf den Thron vorbereitet. Das Volk hatte unter dem strengen Friedrich ziemlich gelitten. Um so mehr freuten sich die Menschen über die Großzügigkeit des neuen Königs Friedrich Wilhelm II. Er setzte sich für ein Miteinander zwischen Österreich und Preußen ein. Auch sein Engagement bezüglich der Künste war großzügig.

Münzdaten:
Herkunftsland: Altdeutschland / Preussen
Prägejahr: 1790-1797
Münzgewicht: 21,87
Feingehalt: 750‰
Material: Silber
Durchmesser: 38 mm 
Münzrand: gemustert mit aneinander gereihten Ovalen
Erhaltung: Vorzüglich. Mehr Information zur Bezeichnung der Münzerhaltung finden Sie hier

Avers:
Gekrönter Adler im Wappenschild, rechts und links die Wilden Männer mit jeweils einer Keule in der Hand. Mit der anderen Hand stützen Sie sich auf dem Schild ab. Umschrift: EIN THALER – 17 – A -94
Revers:
Büste des Königs Friedrich Wilhelm II mit Blickrichtung nach rechts. Umschrift: FRIED. WILHELM KOENIG VON PREUSSEN

1 Thaler Silbermünze Wilhelm Preussen 1794 A
Lieferung erfolgt eingeschweisst

Hinweis

Hier angebotene Münzen werden nicht nach numismatischen Kriterien gehandelt. Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Anlagemünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Für Echtheitskontrollen müssen Versiegelungen, Verschweissungen, Verpackungen geöffnet werden. Es besteht kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung. Bilder von Anlagemetallen stehen aufgrund der hohen Stückzahlen musterhaft für das angebotene Produkt. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.